Sommerlager

Europa ist voll von Spuren des Widerstands gegen die  NS-Herrschaft. Erforsche gemeinsam mit anderen jungen Menschen die Biographien und Geschichten von Menschen aus Opposition und Demokratiebewegungen auf Sommerlagern in verschiedenen europäischen Ländern. Lerne historische Orte und ihre Geschichte kennen und was sie heute mit Dir zu tun haben. Triff engagierte junge Leute aus ganz Europa und erfahre Europa auf eine neue Art.

Ungarn

16. - 30.07.2017

Entdecke Budapest, die alten Metropole des jüdischen Lebens und ihre pulsierende, heute größte jüdische Gemeinde Europas

mehr

Litauen

06.08. - 20.08.2017

Mit der Kamera gegen das Vergessen: Das Sommerlager bietet die Chance, überwucherte jüdische Grabinschriften wieder sichtbar zu machen und für die Welt zu dokumentieren

mehr

Griechenland

19.08. - 03.09.2017

Ein Museum im Koffer: In Nordgriechenland arbeitet ihr zur Geschichte der Opferdörfer und der jüdischen Bevölkerung der Region und helft, ein mobiles Museum zu schaffen

mehr

Italien

27.08. - 10.09.2017

Auf Spurensuche zum gelebten Widerstand gegen den Faschismus in der Toskana, beschäftigt ihr euch u.a. mit dem italienischen Partisanenkampf

mehr

Ansprechpartnerin für Sommerlager

Christine Bischatka
Koordination Sommerlagerarbeit
e-Mail: sommer[at]asf-ev.de
Tel: 030/28395-220
Fax: 030/28395-135

Anmeldung & Info

Bitte beachte die Informationen zu Reisekostenerstattung und Stornobedingungen


Online-Anmeldung
Teilnahmeinformationen

Unterstützt von
Europa für Bürgerinnen und Bürger