Studien- und Begegungsreisen nach Russland, Belarus und Israel

»Noch nie habe ich auf einer Reise so viel gelernt, gehört, gesehen, so viele Anregungen bekommen.« Dr. Marie-Louise Fasshauer, Studienfahrtteilnehmerin

Russland & Belarus

Unsere Studienreisen nach Russland und Belarus sind eine erlebnisreiche Mischung aus intensiven Einblicken in die aktuellen gesellschaftlichen Verhältnisse und Begegnungen mit Schriftsteller*innen, Politiker*innen, Bürgerrechtler*innen, Studierenden und unseren Freiwilligen in ihren Projekten.

mehr

Hebräisch lernen in Jerusalem

vom 24.10.-04.11.2018

In den Intensivkursen werden den Teilnehmenden die Grundlagen der hebräischen Sprache beigebracht. Am Ende des Kurses können die Sprachschüler*innen nicht nur das Wesentliche der Grammatik beherrschen und imstande sein, in hebräischen Buchstaben zu schreiben und zu lesen, sondern können mit Menschen im Alltag in Israel kommunizieren.

mehr

  • Gefördert vom
  • im Rahmen des Bundesprogramm
  •  
  •  
  •