Studienreise nach Frankreich

Jedes Jahr im Herbst organisiert ASF Frankreich eine 4-tägige Studienreise nach Paris. Die nächste Studienreise findet vom 28. November bis 1. Dezember 2019 statt. Das Thema der Studienreise steht noch nicht fest.

In der Vergangenheit beschäftigten sich die Reisen unter anderem mit „Frauen in der Résistance“, mit „pazifistischen Intellektuellen während des Ersten Weltkrieges“ oder mit „jüdischem Leben im heutigen Frankreich“.

Französischkenntnisse sind keine Voraussetzung für die Teilnahme. Übernachtung im zentral gelegenen Foyer le Pont, einem Begegnungs- und Tagungshaus der Evangelischen Kirche im Rheinland im Herzen von Paris (86 Rue de Gergovie, 75014 Paris). Weitere Informationen zur Unterkunft finden Sie hier.

Der Teilnahmebetrag umfasst alle Veranstaltungen, Frühstück und eine weitere Mahlzeit pro ganzen Seminartag sowie lokale Fahrtkosten innerhalb von Paris. Die Anreise wird von den Teilnehmer*innen individuell organisiert und ist im Preis nicht enthalten. Der Teilnahmebeitrag kann je nach Veranstaltung variieren. Zu rechnen ist mit ca.: 280 EUR bei einer Unterbringung im Einzelzimmer, 230 EUR bei einer Unterbringung im Doppelzimmer.

Für Rückfragen, weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an:

Camilla Brockmeyer
Aktion Sühnezeichen Friedensdienste e.V. Frankreich
(Le Comité d’ASF)
86 rue de Gergovie
brockmeyer[at]asf-ev.de F-75014 Paris
Tel.: 0033 (0)1 45 43 31 24

  • Gefördert vom:
  • im Rahmen des Bundesprogramm
  •  
  •  
  •