Friedensdienst mit ASF

Freundschaften schließen

Friedensdienst mit ASF

Verantwortung übernehmen

Friedensdienst mit ASF

Andere Lebenswelten entdecken

Friedensdienst mit ASF

Geschichte gemeinsam erleben

Gemeinsames Engagement für Vielfalt, Inklusion und Menschenfreundlichkeit

Gerade jetzt!

Mit der AfD zieht eine rechtspopulistische Partei als drittstärkste Kraft in den Bundestag ein. Das völkische Weltbild der Partei widerspricht allem, wofür sich Aktion Sühnezeichen Friedensdienste seit fast 60 Jahren einsetzt. Mit aller Kraft setzen wir uns gerade jetzt dafür ein, dass Deutschland die Verantwortung für seine Geschichte trägt. Engagieren Sie sich mit uns für Vielfalt, Inklusion und Menschenfreundlichkeit.

mehr

Veranstaltung zum 9. November

Jetzt anmelden!

79 Jahre nach dem Ausbruch antisemitischer und rassistischer Gewalt im November 1938 sind Geschichtsrevisionist*innen und Rechtspopulist*innen in den Deutschen Bundestag eingezogen. Wir werden uns nicht an völkische Weltbilder, Flüchtlingsgegner*innen und Antisemit*innen in den deutschen und europäischen Parlamenten gewöhnen! Anlässlich der Erinnerung an die November-Pogrome 1938 laden wir ein zu Austausch und Gedenken.

mehr

Herbst

Ein Bericht von Johannes

Wie jedes Jahr hat mich der Beginn des Herbstes in seinen Bann gezogen und begeistert. Gleichzeitig löste der Herbstbeginn erstmals auch negative Gefühle bei mir aus, da es so viele Menschen gibt, die nach einem schönen Spaziergang nicht einfach nach Hause gehen können.

mehr

Wir trauern um Gerhard Dümchen

Gerhard Dümchen ist am 30.09.2017 im Alter von 82 Jahren verstorben. Beginnend mit seinem Freiwilligendienst 1960 in Norwegen war er Aktion Sühnezeichen Friedensdienste und unseren Themen zeitlebens tief verbunden.

mehr

Wir trauern um Avital Ben-Chorin

Avital Ben-Chorin ist während der Sukkot-Feiertage am Schabbatabend des 6. Oktober 2017 in Haifa gestorben. 1923 als Erika Fackenheim in Eisenach geboren wurde sie 94 Jahre alt.

mehr

Die Predigthilfe zur Friedensdekade ist da!

Recht und Gerechtigkeit

So spricht der HERR: Schafft Recht und Gerechtigkeit! Die Predigthilfe zur Friedensdekade steht zum Download und zur Bestellung auf unserer Seite bereit.

mehr

Stationen einer langen Freundschaft

Vom Altenheim in Chicago bis zur Platzeinweihung in Lippstadt

Jan Schultheiß engagierte sich 1998/99 als ASF-Freiwilliger in einem Altenheim für jüdische Holocaust-Überlebende in Chicago. Dort lernte er Ursula Levy kennen – eine Freundschaft, die bis heute andauert.

mehr

Europa der Vielfalt erleben!

Jetzt anmelden!

79 Jahre nach dem Ausbruch antisemitischer und rassistischer Gewalt im November 1938 sind Geschichtsrevisionist*innen und Rechtspopulist*innen in den Deutschen Bundestag eingezogen. Wir werden uns nicht an völkische Weltbilder, Flüchtlingsgegner*innen und Antisemit*innen in den deutschen und europäischen Parlamenten gewöhnen! Anlässlich der Erinnerung an die November-Pogrome 1938 laden wir ein zu Austausch und Gedenken.

mehr

Warum jüdische Patisserie nicht koscher sein muss

von Leonard Wilhelm

"Die 16 Rue des Rosiers in Paris ist ein Café. Geht man hinein, befindet man in einem schmalen, gemütlichen Café-Raum, mit bunten Bildern an der Wand. Lautsprecher übertragen eine Diskussion zum Thema 'Mythologie und Bibel', die im Untergeschoss stattfindet. Willkommen im Café des Psaumes..." Ein Bericht von Leonard Wilhelm

mehr

Jüdisches Leben im heutigen Frankreich

Studienreise nach Paris, 23.-26.11.2017

Frankreich bildet den Inbegriff einer reichen und komplexen Kulturgesellschaft. Neben anderen Kultur- und Religionsgemeinschaften lebt in Frankreich eine große jüdische Gemeinschaft, die drittgrößte weltweit nach Israel und den USA. Die Tagung in Paris will einen Einblick in das jüdische Leben in Frankreich geben.

mehr

ASF unterstützt Forderung nach einem Demokratiefördergesetz

Peitionspapier unterzeichnet

ASF und die BAG K+R haben ein Positionspapier der Bundesarbeitsgemeinschaft Demokratieentwicklung (BAGD) unterzeichnet, das die Verstetigung der Förderung von zivilgesellschaftlichen Initiativen durch ein Demokratiefördergesetz fordert.

mehr

ASF-Freiwilligendienst

ASF bietet dir 180 Freiwilligendienst-Plätze in 13 Ländern sowie eine kompetente Vorbereitung und qualifizierte Begleitung vor Ort.

Unsere Regionalgruppen

In Deutschland existieren 23 Regionalgruppen, in denen sich ehemalige Freiwillige vernetzen und gemeinsam Aktionen planen und durchführen. mehr

Termine
Blog

24.10.2017 | Gesprächsabend

Eindelijk bevrijd / Enfin liberé

Gesprächsabend mit Koenraad Tinel und Simon Gronowski in Brüssel

24.10.2017

STALINGRAD-REFLEXE

Veranstaltungsreihe »75 JAHRE SCHLACHT VON STALINGRAD« 2017/2018