Die Regionalgruppe Berlin-Brandenburg beim Israel-Tag

Anfang Mai 2019 fand in Berlin der Israel-Tag anlässlich des 70. Jahrestags der Staatsgründung Israels statt. Es war ein buntes Fest mit israelischer Musik, Köstlichkeiten und vielen Möglichkeiten zum Austausch. Unsere Regionalgruppe unterstützte die Hauptamtlichen am Stand von ASF.

„Wir konnten mit ehemaligen ASFler*innen, Freiwilligen anderer Organisationen und Israelis über unsere Erlebnisse und Erfahrungen in und mit Israel austauschen. Es war ein bunter Nachmittag mit vielen intensiven und teils auch kontroversen Gesprächen und es war für uns alle eine Bereicherung, dabei sein zu können.“

  • Gefördert vom:
  • im Rahmen des Bundesprogramm
  •  
  •  
  •