Aktuelles

06. Mai 2022 | Aktuelles

Zum Jahrestag des Endes der nationalsozialistischen Vernichtung

Der 8. Mai markiert in Deutschland und vielen anderen Ländern das Ende der nationalsozialistischen Vernichtung. Am 9. Mai wird in Russland...

mehr

06. Mai 2022 | Aktuelles| Presse

Auswirkungen des Krieges in der Ukraine auf die Arbeit von ASF - Hilfsversuche in einer erschütternden Situation

Am 24. Februar erweiterte sich der Krieg gegen die Ukraine zu einem allumfassenden Angriffskrieg des russischen Militärs. Der Angriff kam...

mehr

06. Mai 2022 | Aktuelles

Erinnerungspolitische Rhetorik im Krieg gegen die Ukraine - Über Gründe und Schwierigkeiten von Vergleichen

Von Jakob Stürmann Am 20.03.2022, 24 Tage nach Beginn des russischen Angriffskrieges auf die Ukraine, sprach der ukrainische Präsident vor...

mehr

06. April 2022 | Aktuelles

Vergelt's Gott, ein friedensethischer Einspruch

Von Gabriele und Peter Scherle Vergelt’s Gott! In diesem kleinen Gruß hält die deutsche Sprache zumindest im süddeutschen und...

mehr

28. März 2022 | Aktuelles

Tätiges Erinnern – Gegenwart und Zukunft der Erinnerungspolitik:
Vortrag der ASF-Vorsitzenden Ilse Junkermann am 3.4.2022, 15:30 Uhr

In Deutschland wie auch in Europa werden die gesellschaftlichen Stimmen lauter, die eine Abkehr von der „Fokussierung" auf die zwölf Jahre...

mehr

09. März 2022 | Aktuelles

Der Krieg in der Ukraine:
Gespräch mit dem Osteuropa-Experten Dr. Andreas Umland

Zur Anmeldung geht es hier. Die Ausdehnung des Krieges in der Ukraine seit dem 24. Februar erschüttert uns alle. Sie ist verbunden mit bis...

mehr

02. März 2022 | Aktuelles

Gericht lehnt Revision von Memorial International gegen Auflösung ab

Die Revision von Memorial International gegen deren Auflösung ist vom Obersten Gericht in Russland abgelehnt. Die ASF-Partnerorganisation...

mehr

01. Februar 2022 | Aktuelles

Historiker Ilya Altman mit Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet

Ehrung für Verdienste im Bereich der Holocaust-Forschung

mehr

05. Januar 2022 | Aktuelles

Auflösung von Memorial International

Erklärung der ASF-Partnerorganisation

mehr

15. November 2021 | Presse| Aktuelles

Jubiläum: 60 Jahre Aktion Sühnezeichen Friedensdienste in Israel

ASF feiert Jubiläum am 28. November in digitaler Veranstaltung

mehr

24. Oktober 2021 | Aktuelles

60 Jahre Aktion Sühnezeichen Friedensdienste in Frankreich

Vor 60 Jahren gingen die ersten Freiwilligen mit Aktion Sühnezeichen nach Frankreich. 60 Jahre später blickt ASF auf eine lange und spannende Geschichte zurück und setzt die vielseitige Freiwilligenarbeit in Frankreich erfolgreich fort.

mehr

09. Oktober 2021 | Aktuelles| Presse

Neuer Vorstand von Aktion Sühnezeichen Friedensdienste ins Amt eingeführt

Einführungsgottesdienst fand am 9. Oktober in der Heilig-Kreuz-Kirche in Berlin statt

mehr

05. Oktober 2021 | Presse| Aktuelles

60 Jahre Aktion Sühnezeichen Friedensdienste in Frankreich

ASF feiert Jubiläum am 24. Oktober in digitaler Veranstaltung

mehr

30. September 2021 | Termine| Aktuelles

Ein Jahr Freiwilligendienst mit ASF

Du interessierst Dich für einen einjährigen Freiwilligendienst im Ausland, bei dem Du dich sozial engagieren kannst? Dann könnten wir als Aktion Sühnezeichen Friedensdienste Deine Ansprechpartnerin sein. Melde Dich jetzt an und stelle Deine Fragen zu einem Friedensdienst mit ASF.

mehr

08. September 2021 | Aktuelles

Wir trauern um Karin Nevermann

Karin Nevermann, geborene Rohde, leitete die Arbeit der ersten Sühnezeichen-Freiwilligen in Norwegen. Zeit ihres Lebens blieb sie engagierte Begleiterin der ASF-Arbeit. Am 1. September 2021 ist sie im Alter von 90 Jahren verstorben.

mehr

08. September 2021 | Aktuelles| Presse

ASF-Freiwillige starten in ihren einjährigen Freiwilligendienst

2021/2022 sind auch Freiwillige in Griechenland im Einsatz

mehr

01. September 2021 | Aktuelles

Entsende-Gottesdienste für ASF-Freiwillige am 5. September

Ilse Junkermann, ASF-Vorsitzende und Bischöfin a.D., predigt in der Friedenskirche der Stephanus-Stiftung in Berlin-Weißensee

mehr

08. Juli 2021 | Aktuelles

60 Jahre ASF in Großbritannien

Vor 60 Jahren gingen die ersten Freiwilligen mit Aktion Sühnezeichen in das Vereinigte Königreich. 60 Jahre später blickt ASF auf eine lange, bewegte und bewegende Geschichte zurück und setzt die vielseitige Freiwilligenarbeit in Großbritannien erfolgreich fort.

mehr

25. Juni 2021 | Aktuelles

ASF-Freiwillige hält Rede zu Holocaust-Erinnerung

Margo Wieseler hat beim Zusammentreffen von US-Außenminister Antony Blinken und Bundesaußenminister Heiko Maas am Denkmal für die ermordeten Juden Europas eine sehr persönliche Rede über die Geschichte ihrer Familie und ihren Freiwilligendienst mit ASF gehalten.

mehr

23. Juni 2021 | Presse| Aktuelles

60 Jahre Aktion Sühnezeichen Friedensdienste in Großbritannien

Digitale Jubiläumsveranstaltung am 4. Juli

mehr

21. Juni 2021 | Aktuelles

Erinnern an den Deutschen Überfall auf die Sowjetunion vor 80 Jahren

Wir gedenken der Opfer, der Zerstörungen und des millionenfachen Leids, das vom Beginn des rassistischen Vernichtungskrieges gegen die Sowjetunion am 22. Juni 1941 ausgegangen ist.

mehr

02. Juni 2021 | Aktuelles

Zum 100. Geburtstag von Franz von Hammerstein

Franz von Hammerstein wurde am 6. Juni 1921 geboren, in diesem Jahr wäre er hundert Jahre alt geworden. Er hat die Arbeit von Aktion Sühnezeichen Friedensdienste über Jahrzehnte geprägt und gestaltet.

mehr

19. Mai 2021 | Termine| Aktuelles

Antisemitismus – Nicht nur ein Problem der anderen

Bei Antisemitismus denken die meisten zuerst an die anderen: an die extreme Rechte, an Islamisten, an geschändete jüdische Friedhöfe und Übergriffe gegenüber Jüdinnen und Juden. Antisemitismus ist aber auch tief in unsere Kultur und Gesellschaft eingeschrieben und hat eine jahrhundertelange Tradition. Der Salon greift die Frage des Antisemitismus in Geschichte und Gegenwart auf – mit einem besonderen Blick auf die Kirche. Wir laden ein zum digitalen ASF-Salon mit der Theologin und Journalistin Angelika Obert und Dr. Christian Staffa, Antisemitismus-Beauftragter der EKD, am 19. Mai um 18 Uhr.

mehr

Kontakt

Ute Brenner
Referentin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
presse [at] asf-ev.de
Tel: 030/28395-203
Mobil: 01511/777 69 53
Fax: 030/28395-135

  • Gefördert vom:
  • im Rahmen des Bundesprogramm
  •  
  •