Aktuelles | 16. Januar 2019

Aufruf der DPG Berlin anlässlich des Todes von Paweł Adamowicz

Wir unterstützen den Aufruf der Deutsch-Polnischen Gesellschaft Berlin e.V. anlässlich des tödlichen Messerangriffs auf den Danziger Bürgermeister Paweł Adamowicz.

"Wir sind bestürzt über den gewaltsamen Tod eines Freundes der deutsch-polnischen Verständigung und eines Europäers von Herzen und aus Überzeugung", schreibt die Deutsch-Polnische Gesellschaft in Berlin. "Wir fordern alle unsere Freunde in Polen auf, gemeinsam für einen Abbau des konfrontativen Klimas in der Gesellschaft und in der politschen Auseinandersetzung zu kämpfen, wie auch wir uns engagieren werden, um in Deutschland und Europa vor allem wieder das Gemeinsame zu suchen."

Wir zeigen uns bestürzt über den Tod des Bürgermeisters Adamowicz und unterstützen die Nachricht der DPG Berlin, die Sie hier nachlesen können.

Aktion Sühnezeichen Friedensdienste e. V. auf Instagram Aktion Sühnezeichen Friedensdienste e. V. auf YouTube