Pressemitteilungen

Filtern Sie die Meldungen nach Jahr, Monat und Thema.

18. Mai 2017 | Presse

Tagung „Courage“ von Aktion Sühnezeichen Friedensdienste

Gemeinsam mit Partnerorganisationen und Aktivist*innen aus Ungarn, Griechenland, Polen, Deutschland und Italien veranstaltet Aktion Sühnezeichen Friedensdienste am 25./26. Mai 2017 in der Martin-Luther-Kirchengemeinde in Berlin-Neukölln eine Tagung zu Bürgerschaftlichem Protest in der Vergangenheit und Gegenwart Europas.

mehr

18. Januar 2017 | Presse

„Kalkulierte Tabubrüche der AfD dulden wir nicht.“ Aktion Sühnezeichen Friedensdienste kritisiert den Geschichtsrevisionismus der AfD

„Die gestrigen Worte des Vorsitzenden der AfD Thüringen sind kein einmaliger Ausrutscher. Sie sind ein kalkulierter Tabubruch, auch um Aufmerksamkeit zu erheischen. Wir kritisieren das völkische Weltbild der AfD, das wir nicht nur in den wiederholten Äußerungen seiner Funktionär_innen, sondern auch in deren Parteiprogramm erkennen können“, sagt Dr. Stephan Reimers, Vorsitzender von Aktion Sühnezeichen Friedensdienste.

mehr

14. November 2016 | Presse

Was tun nach dem Schulabschluss?

Sinnvolles Engagement im Ausland mit Aktion Sühnezeichen Friedensdienste

mehr

08. Oktober 2016 | Presse

Die Arbeit von Aktion Sühnezeichen Friedensdienste wird nie fertig sein

In der zehnten Verleihung des Internationalen Preises des Westfälischen Friedens wurden heute im historischen Friedenssaal von Münster der jordanische König Abdullah II. und Aktion Sühnezeichen Friedensdienste „für einen herausragenden Einsatz für ein friedliches Miteinander von Menschen unterschiedlicher Herkunft und Kulturen, für Versöhnung, Weltoffenheit und Toleranz“ geehrt. Bundespräsident Joachim Gauck und SPD-Vorsitzender Thomas Oppermann überreichen den Preis.

mehr

08. September 2016 | Presse

Aktion Sühnezeichen Friedensdienste zu Gast beim Bürgerfest des Bundespräsidenten

Am 10. September ist Aktion Sühnezeichen Friedensdienste zu Gast bei Bundespräsident Joachim Gaucks fünftem Bürgerfest. Mit dem Bürgerfest würdigt der Bundespräsident die Menschen in Deutschland, die mit ihrem bürgerschaftlichen Engagement zu einer starken Zivilgesellschaft beitragen.

mehr

05. September 2016 | Presse

Vorurteile abbauen, Freundschaften schließen: Deutsch-griechisches Sommerlager von Aktion Sühnezeichen Friedensdienste in Kastoria und Kleisoura (Griechenland)

Unter dem Titel „Home-Habitat-Diaspora“ endete heute ein Sommerlager von Aktion Sühnezeichen Friedensdienste in der nordgriechischen Stadt Kastoria und im Märtyrerdorf Kleisoura statt. Die Teilnehmenden aus Deutschland und Griechenland setzten sich mit der Geschichte der Judenvernichtung in Kastoria und des 1944 von deutschen Soldaten verübten Massakers im Dorf Kleisoura auseinander.

mehr

12. August 2016 | Presse

Jugendsommerlager der Aktion Sühnezeichen Friedensdienste in Zusammenarbeit mit dem Dokumentationszentrum NS-Zwangsarbeit Berlin Schöneweide zeigt szenische Lesung zur Pertrix-Ausstellung

Die 17  jungen Teilnehmer_innen kommen aus Frankreich, Albanien, USA, Israel, Moldawien, Belarus, Polen, Spanien und Deutschland. In der...

mehr

02. August 2016 | Presse

Internationales Jugendsommerlager der Aktion Sühnezeichen Friedensdienste in Oświęcim (Polen)

in der Internationalen Jugendbegegnungsstätte Auschwitz

mehr

15. Juli 2016 | Presse

“Growing Together Detroit”: Deutsche und Amerikaner packen gemeinsam an, um Nachbarschaft zu verschönern

Vom 23.07.- 9.08.2016 findet bereits zum zweiten Mal ein deutsch-US-amerikanisches Sommerlager von Aktion Sühnezeichen Friedensdienste (ASF)...

mehr