Freiwilligen Patenschaften 2018/2019

Hier können Sie die Freiwilligen nach Ländern sortieren:

Lara in Tschechien

Lara aus Berlin wird in Prag ältere Menschen der Jüdischen Gemeinde unterstützen.

Pate werden

Lara in Frankreich

Lara aus Falkensee wird in Paris in einer Arche mit Menschen mit Behinderungen zusammen leben und arbeiten.

Pate werden

Laura in Frankreich

Laura aus Werther wird in Wambrechies in einer Arche mit Menschen mit Behinderungen leben und arbeiten.

Pate werden

Lea Marie in den Niederlanden

Lea Marie aus Wietmarschen wird in Vught in einer Gedenkstätte arbeiten.

Pate werden

Lena in Norwegen

Lena aus Lüneburg wird in Evenskjer in Nord-Norwegen Menschen mit Behinderungen unterstützen.

Pate werden

Lena-Marie in Israel

Lena-Marie aus Berlin wird in Nahariya bei "Kiwunim" mit Menschen mit Behinderungen und in der Organisation "Amcha" in der Betreuung von Schoa-Überlebenden arbeiten.

Pate werden

Lene in Tschechien

Lene aus Brieselang wird in Olomouc (Olmütz) älteren Menschen unterstützen.

Pate werden

Leonard in Israel

Leonard aus Poing wird in Tel Aviv im Seniorenheim "Beit Horim Pinchas Rosen" und in der Forschungseinrichtung "Alfred Wiener Library" arbeiten.

Pate werden

Leonie in den USA

Leonie aus Berlin wird in Skokie bei Chicago im Holocaust Museum arbeiten.

Pate werden

Lilian in Norwegen

Lilian aus Bleckede wird in Evenskjer in Nord-Norwegen Menschen mit Behinderungen unterstützen.

Pate werden

Lilith in Israel

Lilith aus Arnsberg wird in Jerusalem in der Begegnungsstätte „Beit Ben Yehuda“ und im Seniorenheim "Beit Frankforter" arbeiten.

Pate werden

Lina in Belarus

Lina aus Leipzig wird in Minsk ältere Menschen im Alltag unterstützen.

Pate werden

Line-Marie in den USA

Line-Marie aus Husum wird in Cleveland bei einer Menschenrechtsorganisation in der politischen Bildung arbeiten.

Pate werden

Lisa in den Niederlanden

Lisa aus Weimar wird in den Niederlanden in der Gedenkstätte Westerbork arbeiten.

Pate werden

Lotta in Israel

Lotta aus Bonn wird in Haifa im Frauenhaus "Naschim Lema'an Naschim" und in Kirjat Motzkin in der Organisation „Amcha“ in der Betreuung von Schoa-Überlebenden arbeiten.

Pate werden

Lucille in Tschechien

Lucille aus Zernitz-Lohm wird in Ostrava (Ostrau) mit älteren Menschen und sozial benachteiligten Kindern arbeiten.

Pate werden

Lukas in den USA

Lukas aus Kirchenstellinsfurt wird in Camden im sozialen Bereich arbeiten.

Pate werden

Kontakt

Wenn Sie Fragen haben oder mit uns in Kontakt treten möchten, dann wenden Sie sich bitte an:

Kontakt:

Anna Rosa Böck
Referentin für Fundraising
Auguststr. 80
10117 Berlin
Tel: 030-28 395-228
E-Mail: boeck[at]asf-ev.de

ASF-Spendenkonto

Aktion Sühnezeichen Friedensdienste e. V.
BIC: BFSWDE33BER
IBAN: DE68 1002 0500 0003 1137 00
Bank für Sozialwirtschaft Berlin

Spendensiegel

ASF geht verantwortungsvoll mit Ihren Patenschaftsspenden um!
Das wird jährlich vom Deutschen Zentralinstitut für soziale Fragen (DZI) geprüft und mit dem Spendensiegel bestätigt.

  • Gefördert vom
  • im Rahmen des Bundesprogramm
  •  
  •  
  •