Eine Spende verschenken

Foto: Helena Schätzle

ASF-Geschenkurkunde

Ob Geburtstag, Weihnachten oder ein anderer Anlass: Es gibt viele Gelegenheiten, ein Zeichen zu setzen und sein Engagement für eine gute Sache mit den Menschen zu teilen, die einem wichtig sind.

Verschenken Sie eine Spende an Aktion Sühnezeichen Friedensdienste. Damit unterstützen Sie die internationalen Friedensdienste unserer Freiwilligen in 13 Ländern. Gleichzeitig machen Sie deutlich, wie wichtig Ihnen unsere Arbeit ist – besonders auch in den herausfordernden Monaten der Corona-Krise.

Mit seinen Freiwilligendiensten, Sommerlagern, Bildungsprogrammen und Kampagnen setzt ASF engagiert Zeichen gegen Antisemitismus, Rassismus und Rechtsextremismus.

Unterstützen Sie durch Ihre online-Geschenkspende unser gemeinsames Anliegen für Frieden und Verständigung. Ihre Spende setzen wir da ein, wo Unterstützung am nötigsten ist. Natürlich legen Sie den Betrag selbst fest.

Eine Geschenkurkunde (wie im Bild) erhalten Sie nach Abschluss Ihrer Spende als Download zum Ausdrucken zu Hause oder direkt zum Weiterleiten an den/die Beschenkte*n. Sollte es hierbei zu technischen Schwierigkeiten kommen, wenden Sie sich bitte an spende[at]asf-ev.de.

  • Gefördert vom:
  • im Rahmen des Bundesprogramm
  •  
  •