Weggefährt*innen von ASF

Weggefährt*innen begleiten und bereichern die Arbeit und das Anliegen von Aktion Sühnezeichen Friedensdienste seit vielen Jahren. Hier wollen wir einige von ihnen vorstellen und in guter Erinnerung behalten.

Wir trauern um Jakob Hirsch

Am 23. Februar 2018 ist Jakob Hirsch in Jerusalem gestorben. Er hat die Arbeit von ASF in Israel in den letzten Jahrzehnten als Vorsitzender, Freund und Begleiter maßgeblich geprägt. Wir trauern um einen klugen, warmen Menschen, der vielen Generationen von Freiwilligen Israel nähergebracht hat.

mehr

Wir trauern um Hans-Richard Nevermann

Hans-Richard Nevermann war Pfarrer, Wegbereiter der ASF-Arbeit in Norwegen und langjähriger Wegbegleiter von Aktion Sühnezeichen Friedensdienste. Er verstarb am 09. März 2018 im Alter von 94 Jahren.

mehr

Wir trauern um Israel Loewenstein

Am 16. Februar 2018 ist Israel Loewenstein nach längerer Krankheit gestorben. Er lebte bis zuletzt in seinem Häuschen im Kibbuz Yad Hanna und war vielen Menschen in Deutschland und Israel ein enger Freund. Wir trauern um einen wundervollen Menschen.

mehr

Wir trauern um Avital Ben-Chorin

Avital Ben-Chorin ist während der Sukkot-Feiertage am Schabbatabend des 6. Oktober 2017 in Haifa gestorben. 1923 als Erika Fackenheim in Eisenach geboren wurde sie 94 Jahre alt.

mehr

Wir trauern um Gerhard Dümchen

Gerhard Dümchen ist am 30.09.2017 im Alter von 82 Jahren verstorben. Beginnend mit seinem Freiwilligendienst 1960 in Norwegen war er Aktion Sühnezeichen Friedensdienste und unseren Themen zeitlebens tief verbunden.

mehr

Wir trauern um Sigurd Syversen

Der langjährige Wegbegleiter von ASF in Norwegen und letzte lebende Ex-Häftling des KZ-Außenlagers in Falkensee verstarb am 13. August 2016 in Oslo. Als Zeitzeuge berichtete er über Jahrzehnte hinweg ASF-Freiwilligen und Schülern*innen aus Norwegen und Deutschland von seinen Erlebnissen.

mehr

Wir trauern um Helmut Morlok

Am 10. März 2017 verstarb Helmut Morlok mit 87 Jahren in Isny im Allgäu. Die meisten kannten ihn als Architekten. Als denjenigen, der die Internationale Jugendbegegnungsstätte in Oświęcim (IJBS) geplant und gebaut hat. Wir kannten ihn außerdem als einen engen Wegbegleiter, einen treuen und hilfsbereiten Freund.

mehr

Wir trauern um Mirjam Ohringer

Am 29. Mai 2016 ist Mirjam Ohringer mit 91 Jahren in ihrer Heimatstadt Amsterdam gestorben. Die ehemalige Widerstandskämpferin (*1924) war langjährige Wegbegleiterin und Freundin von ASF-Freiwilligen.

mehr

Wir trauern um Rudolf Weckerling

Rudolf Weckerling war Pfarrer, Publizist, Friedensaktivist und langjähriger Wegbegleiter von Aktion Sühnezeichen Friedensdienste. Er verstarb am 31. Januar 2014 im Alter von fast 103 Jahren.

mehr

  • Gefördert vom
  • im Rahmen des Bundesprogramm
  •  
  •  
  •